Pausenbank: Super Subjektive Sachen

avatar
Oliver Rümpelein
avatar
Gesina Schwalbe

Wuhu, mal wieder eine Episode mit Hausmeisteri und Meta-Dingen!

Community

Ich habe eine Matrix-Community und (derzeit) einen Raum:

Feedback

Der Podcast „Entdeckt, erklärt, erzählt“ vom TÜV Nord über Fahrgeschäftsicherheit: „#18 – Ob Freizeitpark, Wasserrutsche oder Spielplatz: Hauptsache sicher!“. Danke an Klaus-Dieter für den Hinweis!

Empfehlungen

Disclaimer zur Diskussion

  • Ich lasse Aufnahme meistens etwas länger laufen, um auf Nummer sicher zu gehen (Nachträge/ weitere Gedanken)
  • Die Aufnahme war also nicht als Episode gedacht
  • Entsprechend unstrukturiert ist sie
  • Wir referenzieren Dinge ohne sie zu beschreiben, drehen uns argumentativ z.T. im Kreis, etc.
  • Audio-Edits sind auf Minimum beschränkt.
  • Ich wollte die Diskussion irgendwann gerne beenden, entsprechend wirke ich gegen Mitte etwas genervt, was die Atmosphäre auf beiden Seiten energischer und gereizter macht
  • Am Ende war dann dafür etwas die Luft raus und es hört sehr abrupt auf
  • Auch wenn das nicht explizit genannt werden muss: Sollte euch die Diskussion zu anstrengend, uninformativ oder zu aggressiv werden, schaltet einfach aus. Ich sehe sie lediglich als einen Bonus, der sich durch Zufall ergeben hat und der die ein oder andere interessieren könnte, im besten Fall kristallisieren sich ein oder zwei Eckpunkte heraus, über die man für sich selbst man nachdenken kann.
  • Nichts desto trotz wünsche ich euch viel Spaß mit diesem kleinen Einblick!

Verwandte Episoden

Episode Tags

Feedback

Für Feedback, Kritik und Anmerkungen nutzt bitte die üblichen Kanäle:

oder tretet dem Matrix-Chat #coastercast:im.f3l.de oder der entsprechenden Community +coastercast:im.f3l.de bei. Mehr über das Matrix-Protokoll erfahrt ihr hier.

|| Thomann Wishlist Icon Auphonic Credits Icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.