Airtime

Das, was das „Kribbeln im Bauch“ erzeugt, weil man aus dem Sitz gehoben wird. Wird unterteilt in „Floating Airtime“ (sehr sanft, man hebt ein wenig vom Sitz ab) und „Ejector Airtime“ (äußerst stark, man wird in den Bügel gedrückt).

Besprochen in

Boomerang

Boomerang bezeichnet sowohl eine Achterbahnmodel von Vekoma, als auch ein Achterbahnelement.

Achterbahnmodell

Achterbahn von Vekoma mit Vorwärts- und Rückwärtsfahrt

RCDB listet 54 gebaute Exemplare und 22 Umzüge. Benannt ist es nach Vekomas Namen für das “zentrale” Element, das auch Cobra Roll genannt wird, und nach dem Fahrtverlauf, der wieder “zurück” geht.

Das erste Exemplar wurde 1982 in Mexiko gebaut. Ob diese Bahn, oder der Boomerang in Bellevedare, Belgien, zuerst eröffnet wurde (1983 oder 1984 vs. 1984) ist nicht mehr ganz klar.

Im deutschsprachigen Bereich findet man Exemplare im Freizeitland Geiselwind und im Wiener Prater.

Später gabs auch noch eine Inverted-Variante, etwa HangOver, und eine Giant Inverted Version (z.B. Aftershock).

Besprochen in

Helix

Helix bezeichnet sowohl ein Achterbahnelement als auch eine Achterbahn im schwedischen Liseberg bei Göteborg.

Element

Eine Helix (griech.: “Wendel”) ist ein häufiges Achterbahnelement in Form einer langen nach innen geneigten Spiralkurve. Sie führt dabei auf- oder abwärts.

Im strikten Sinne dürfen sich während einer Helix Steigung und Kurvenradius während des Durchfahrens nicht ändern, und sie muss wenigstens eine 360° Kurve beschreiben. In der sprachlichen Verwendung wird auf diese Einschränkungen nicht immer Wert gelegt.

Besprochen in

  • Spotlight: Helix (Element)

Powered Coaster

“Powered Coaster”, oder angetriebene Achterbahn, bezeichnet einen Typen Achterbahn bei dem der Zug nicht durch Gravitation oder örtlich begrenzte Vorrichtungen auf Geschwindigkeit gebracht wird.

In der Regel funktioniert dies über einen im Zug eingebauten Elektromotor. Dieser wirkt entweder auf die Laufräder, oder auf ein extra Gummirad auf einer Metallfläche. Die Stromversorgung wird über zusätzliche Schienen mit Schleifkontakten sichergestellt.

Besprochen in